Personal Branding mit Sandra Hundelshausen

Personal Branding

Sandra lernte ich bei einem Koblenzer Frauennetzwerk kennen. Wir waren uns sofort sympathisch. Als sie sich vorstellte, sagte ich nur: “Deinen Namen kann ich mir gut merken” – Das ist außergewöhnlich für mich, normalerweise kann ich mich nicht an Namen erinnern nach einem einzigen Treffen, geschweige denn, Gesichter und Namen zuordnen. Aber hier hatte ich eine “Eselsbrücke”, meine Schwester heißt Sandra.

Sandra buchte eine Personal Branding Foto Session bei mir. So durfte ich Sandra Hundelshausen in ihrem Business als Künstlerin näher kennenlernen.

Die Künstlerin – Sandra Hundelshausen

Connect by Art heißt ihr Unternehmen. Sandra ist Diplom Psychologin und bietet Workshops für Kreative und Geschäftsleute im Rahmen von Seminaren und Betriebsfeiern an. Sie möchte mit ihrer Kunst Menschen berühren und inspirieren und vor allem verbinden.

Mit Connect by Art verbindet Sandra Hundelshausen Kunst und Psychologie, Körper und Geist, Menschen mit Mitmenschen und Company mit Kreativität. Ausgehend vom Ansatz der Künstlerin Barbara Heinisch, die seit den 70er Jahren Kunst als Prozess und Dialog vertritt, entwickelte Sandra Hundelshausen die Connect by Art Workshops.

In diesen nutzt sie ihre Expertise für Menschen in Unternehmen: sich in andere hineinzuversetzen, ihnen zu helfen, Blockaden zu lösen und zu Ihrem Potential zu finden. Denn letztendlich sind es die Unternehmen und deren Mitarbeiter, die vom neuen Kreativitätsfluss im Alltag profitieren.

Die Personal Branding Foto Session mit Sandra Hundelshausen

Die Vorbereitung

Wir trafen uns zu einem Vorgespräch in ihrem Atelier in der Schloßstrasse 3 in Koblenz und besprachen ihre Foto Session mit Details und was sie mit ihrer Marke verbindet. So konnte sie sich schon vorab genau überlegen, welche Details in ihre Fotos mit einfließen sollen. Wir besprachen Fragen, wenn sie mit diesen Fotos ansprechen möchte und wie sie ihre Kunden damit erreichen kann. Ganz wichtig ist vor allem immer, vorab zu überlegen, nach welchen Keywörtern potentielle Kunden in Google und Co. suchen, denn diese Keywörter hinterlege ich hinter jedem Foto, damit sie im Google Ranking als Künstlerin und Workshopleiterin schnell gefunden wird.

Die Fotosession

An einem Samstag im August trafen wir uns bei schönstem Wetter zuerst einmal in ihrem Atelier, wo wir die Garderobe inspizierten und die Session noch einmal im Detail vom Ablauf her besprachen. Gemeinsam suchten wir die passende Garderobe zu jeder Situation aus und starteten direkt im Atelier mit der Foto Session. Ich stellte sofort fest wie fotogen Sandra ist. Ich war sehr beeindruckt als ich auf die Kamera schaute. Es war so einfach, mit ihr zu arbeiten. Wir tauschten gegenseitige Ideen aus und sprachen über ihre Arbeit. Es entstanden Fotos beim Arbeiten am Schreibtisch, mit ihren Malwerkzeugen und auch besondere Fotos, die Sandra in verschiedenen Posen zeigten. Nach verschiedenen Outfits und Posen gingen wir in Richtung Schloss Koblenz, das gleich um die Ecke ist und fotografierten draußen weiter. Es war sehr heiß, so gönnten wir uns ein leichtes Spätnachmittag-Essen an der schönen Mosel und ließen die Foto Session Revue passieren.

Es gibt ein Facebook Live Video zur Foto Session, das Ihr Euch hier anschauen könnt!

Ich bewundere Sandras Arbeit sehr. Als Psychologin hat sie einen Weg gefunden, ihren Traum als Künstlerin zu leben und ihr Wissen damit zu verbinden.

Ich danke Dir von Herzen, liebe Sandra, für diese gemeinsame Zeit und dass ich soviel von Dir als Geschäftsfrau und Künstlerin lernen durfte.