Beiträge

Wenn ich mein Unternehmen als Fotografin für  Business und Personal Branding vorstelle, wird mir oft die Frage gestellt, was mit Personal Branding gemeint ist. Aus diesem Grund möchte ich die Personal Branding Fotografie, so wie ich sie meinen Kunden anbiete, näher erläutern.

Sie sind selbständig und leben diese Selbständigkeit mit Leidenschaft, da Sie Ihren Kunden ein Produkt oder eine Dienstleistung anbieten, von dem Sie überzeugt sind und sie voll dahinter stehen. Das läßt Ihre Arbeit nicht als Arbeit anfühlen. Sie haben sich eine Marke aufgebaut, die das Aushängeschild für Ihr Unternehmen ist. Und diese Marke wollen Sie sichtbar machen. Dies ist heutzutage online am einfachsten.  Und hier kommt die Personal Branding Fotografie ins Spiel.

Was ist Personal Branding Fotografie?

Sie bedeutet Lifestyle Fotografie für Selbständigt und kleine Unternehmen. Ihre Online Präsenz sollte zeigen wer und was hinter Ihrer Marke steckt, damit das Publikum eine Verbindung dazu aufbauen kann. Nehmen Sie Ihre Markenbotschaft, Ihre Mission, Ihre Farben und Ihre einzigartige Persönlichkeit und bringen Sie alles in einem epischen Fotoshooting zusammen.. Personal Branding Fotografie ist genau das, wonach es sich anhört, Fotografie für Ihre Marke, die Ihre Persönlichkeit in den Mittelpunkt stellt.

Ihre persönliche Marke hebt Sie von der Masse ab, macht Sie einzigartig und interessant. Dadurch ziehe Sie die Aufmerksamkeit auf sich und verbinden potentielle Kunden und Follower mit Ihrer Marke. Ihre professionellen Bilder sind der erste Eindruck, den Sie bei Ihren Kunden hinterlassen. Deshalb sollten sie besonders sein. Vermitteln Sie mit diesen Fotos die Botschaft, die Ihre Kunden hören sollen, wenn sie an Ihre Marke denken. Sie spiegeln die Stimmung und das Gefühl für Ihr Unternehmen sowie für die Webseite wider.

Persönlichkeit und Authentizität stehen im Vordergrund, denn Kunden wollen ein Gesicht hinter der Botschaft sehen und kennenlernen. Je ehrlicher und echter die Verbindung in Ihren Bildern ist, desto besser wird Ihr Publikum reagieren.

Unternehmerin an einer besonderen Location

Personal Branding Fotos - Karina Schuh Photography

Wie verwenden Sie die Fotos für Ihre Marke?

Sie können diese Fotos für jegliches Marketing für Ihr Unternehmen nutzen, ob Printmedien, die Webseite, Blogartikel und Social Media. Ihr Image ist  Ihr erster Eindruck! Deshalb sollte es herausragend sein.

In meinem Artikel 16 Wege wie Sie Ihre Personal Branding Fotos nutzen können  erfahren Sie mehr darüber.

Wann sollten Sie in Personal Branding Fotografie investieren?

Sobald Sie daran denken, mit Ihrer Marke sichtbar zu sein, sollten Sie professionelle Fotos machen lassen. Dies beginnt mit dem Aufbau Ihrer Webseite und Social Media Präsenz. Zeigen Sie sich authentisch in allen Medien, die Ihre Wunschkunden nutzen. Dies steigert die Glaubwürdigkeit Ihres Unternehmens und bringt Vertrauen. Und dieses Vertrauen benötigen Sie, um diese Kunden anzuziehen.

Starten Sie mit einem Fotoshooting, das Ihre Marke umfangreich darstellt. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Fotos alle 1 – 2 Jahre erneuern. Dafür brauchen Sie aber nicht immer ein umfangreiches Shooting, sondern können auch mehrere Mini-Shootings buchen, um die gewünschten Inhalte zu aktualisieren. Nutzen Sie Personal Branding Fotos, um auf Firmenevents aufmerksam zu machen, zeigen Sie Ihre Produkte und Ihr Unternehmen, damit sich Kunden besser vorstellen können, mit wem sie es zu tun haben. Erzählen Sie Ihre Geschichte!

Professionelle Fotos sind sehr wichtig, um sich als Experte auf Ihrem Fachgebiet zu zeigen. Nehmen Sie sich die Zeit für professionelle Fotos.

Ich beantworte Ihnen gern alle Ihre Fragen!

Update: 06.05.2021

Es gibt große Preisunterschiede in der Portraitfotografie. Shootings können vierstellig kosten oder auch ganz kostenlos sein. Man kann nicht jede Fotosession pauschalisieren. Fakt ist, dass jede Fotosession anders ist, jede Familie, jede individuelle Person mit ihren Wünschen sind ganz unterschiedlich. Ein Bewerbungsfoto-Shooting kann nicht dasselbe kosten wie eine Beauty-Portrait-Session, weil hier ganz andere Vorbereitungen zu treffen sind und beide Shootings inhaltlich und zeitlich unterschiedlich aufwendig sind.

Aus diesem Grund stelle ich jede Portrait-Session individuell zusammen.

Jeder Fotograf berechnet das Fotoshooting anders, je nach Zeit und Aufwand.

Nachfolgend liste ich verschiedene meiner Fotosession auf und erkläre wie sich die Preise bei mir zusammensetzen.

Bewerbungsbilder

Bewerbungsfotos Portraits in Koblenz
Bewerbungsbilder

Bewerbungsbilder sollen dem Betrachter einen ersten positiven Eindruck über den Bewerber vermitteln. Qualität sollte deshalb an erster Stelle stehen.

Eine Session dauert in der Regel nur ca. 10-20 Minuten und findet in meinem Studio statt.  

Für 47 € erhalten Sie aktuell eine digitale Datei in der Größe passend für eine Online Bewerbung. Entscheiden Sie sich für eine On-Location-Session, erhalten Sie diese ab 180 €. Diese Preise beinhalten die Zeit, die Abstimmung mit dem Hintergrund, die gemeinsame Auswahl der Fotos sowie die professionelle Bildbearbeitung.

Business Portraits

Business Portraits sind sehr zu empfehlen, da Sie sich mit diesen Fotos professionell Ihrem Umfeld zeigen. Ob für Ihre Webseite, Ihre Social Media Profile oder Email-Unterschrift, ein professionelles Business Portrait öffnet Ihnen die Türen zu neuen Kunden und Geschäftspartnern. 

Ein Business Portrait Shooting kann in meinem Studio oder On Location stattfinden. Das Prinzip ist überall dasselbe, ein passender Hintergrund und künstliches Licht, das Sie perfekt in Szene setzt. Ein Shooting, inklusive einem Portrait, beginnt bei mir bei 120 €. Natürlich erhalten Sie die hochauflösende digitale Datei sowie die Lizenzen, um das Foto im Web und für Print zu verwenden. 

Personal Branding

Personal Branding Foto Sessions sind gestaffelt, je nach Aufwand, beginnend bei 250 €/Stunde. Je länger die Session dauert, desto mehr Bilder sind im Paket enthalten. Personal Branding Foto Sessions sind im Moment sehr gefragt, da persönliche Treffen zum Netzwerken und Messen durch die Pandemie wenig stattfinden. Die Unternehmer merken, dass sie sich jetzt mehr und mehr online präsentieren sollen, um ihre Zielgruppe zu erreichen. Aus diesem Grund können Sie Personal Branding Sessions auch monatlich buchen, Dies ist gerade für kleine und mittelständische Unternehmen, vor allem im Handwerk, von großer Bedeutung. Zeigen Sie Ihren zukünftigen Kunden wer Sie sind und was Sie anbieten.

Familien- und Schwangerschafts-Portraits

Familien-Sessions, Brautpaar-Sessions, Schwangerschafts-Portraits – diese Sessions sind vom Aufwand her ähnlich, aus diesem Grund fallen Sie alle in diese Kategorie. Eine dieser Sessions dauert zwischen einer und zwei Stunden, ob in der Natur oder im Studio. Ich nehme mir soviel Zeit wie nötig, damit diese Sessions besonders entspannt sind für alle Beteiligten. Eine ganze Fotosession besteht aus gleich drei Terminen: einmal aus der Vorbesprechung, diese kann auch online stattfinden, bei der man sich näher kennenlernt und die Session bespricht. Zum zweiten aus dem eigentlichen Shooting. Beim dritten Termin wählen wir gemeinsam Ihre Fotos aus, die ich in den Tagen zuvor bearbeitet und retuschiert habe.

Wenn Sie dieses Shooting buchen, zahlen Sie vorab eine Reservierungsgebühr von 200 €, damit der Termin auch wirklich nur für Sie festgelegt wird.

Für meine Pakete investieren Sie aktuell zwischen 350 und 510 €. Eine kleine Studio Session kann aber auch schon für 120 € gebucht werden. Wenn Sie innerhalb eines Jahres mehrere Sessions buchen (z.B. gerade, um während einer Schwangerschaft die Entwicklung des Babybauchs und später der Familie festzuhalten), gebe ich einen Nachlass. Denn bei mehreren Terminen fallen die Vorbesprechungen und Shootings kürzer aus, da Sie mehr und mehr Erfahrung vor der Kamera haben.

Familienfotos in Koblenz und deutschlandweit
Familien Fotografie

Orientierungshilfen zur Preisgestaltung bei Portrait-Sessions

Ich habe im Internet nach Preisen zu Portrait-Fotografie-Sessions recheriert und habe einen ganz hilfreichen, aktuellen Artikel auf der Seite Kostenblick.de gefunden. Hier kann man sich ganz gut an den Preisen orientieren. Ich finde diesen Überblick gar nicht schlecht, weil ziemlich alle Arten von Portrait-Sessions angesprochen werden.

Wenn Sie bei Fotografen nach Preisen recherchieren, sollte Sie stark darauf achten, was in einem Paket enthalten ist. Achten Sie darauf, ob die MwSt. schon enthalten ist. Wieviel kosten zusätzliche Bilder, bekomme ich hochauflösende digitale Dateien (nicht nur Dateien für das Internet). Fragen Sie auch immer nach den Kosten für Ausdrucke auf verschiedenen Materialien. Oft werden diese Kosten erst nach dem Shooting sichtbar.

Um diesen Kostenfallen aus dem Weg zu gehen, habe ich meine Preisliste so gestaltet, dass Sie schon bei dem Besuch auf meiner Webseite alle Preise erkennen können. Auch die Preise meiner meisten Produkte können Sie hier finden.

Es gibt viele Portraitfotografen, und jeder Fotograf arbeitet mit dem Preismodell, das er/sie für richtig hält. Für mich ist das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr wichtig und daß Sie eine hohe Qualität an Ausdrucken und dabei den besten Service rund um Ihre Fotosession erhalten.

Viele Fotografen arbeiten auf Masse, was in der Branche auch Shoot-and-Burn genannt wird, und bieten keine intensivere Beratung und Bearbeitung an. Sie fotografieren und schicken Ihnen die digitalen Dateien. Auf der Seite von digital-photography-school.com fand ich diesen Artikel, der die Unterschiede zwischen Shoot-and-Burn vs. Printing aufzeigt. Sie bekommen eine Fotosession schon ab 50 Euro inkl. Dateien. Am Ende stehen Sie mit vielen Bildern da und wissen als Laie nicht, was Sie damit anfangen sollen. Manchen Leuten mag das genügen, denn sie kennen und sehen nicht den Unterschied zu anderen Fotografen.

Auf der Seite von einem meiner Fotolabors, XXLPIX habe ich den Artikel “Fotografie im Aufwind” gefunden. Dort gibt es eine sehr interessante Pdf-Datei, die man sich kostenlos herunterladen kann. Zudem gibt es in diesem Artikel interessante Infografiken rund um das Thema Fotografie.

Was in der Preiskalkulation oft nicht erwähnt wird

Für mich ist bei jeder Fotosession klar, dass ich keine “Abfertigung” biete, sondern ich mir für jeden Kunden die Zeit nehme und den Aufwand betreibe, der nötig ist, um meine Kunden zufrieden und glücklich zu machen. Erwartungen übertreffen, ist mein Ziel für jede Fotosession. Wenn meine Kunden glücklich mein Studio verlassen, bin auch ich zufrieden. Und das tun sie regelmäßig.

Vor, während und nach dem Shooting investiere ich viel Zeit in jeden einzelnen Kunden. Diesen Aufwand sehen viele Kunden oft nicht. Aber nur so wird aus einer Fotosession ein schönes Erlebnis ohne Stress. Und nur so erreichen wir gemeinsam die besten Ergebnisse.

Wie Sie den passenden Portrait Fotografen finden, erfahren Sie hier!

Falls Sie weitere Fragen haben oder mich gern kennenlernen möchten, dann kontaktieren Sie mich gern!