Ich finde: jede Frau sollte ihre feminine Seite feiern. Eine der vielleicht besten, sinnlichsten und schönsten Wege, dies zu tun, ist eine Boudoir-Foto-Session. Spaß, Genuss, Gefühle, Haut, Kurven – all diese Worte kennzeichnen Boudoir Fotos. Das Ergebnis solch einer Session ist eine Serie glamouröser und anmutiger Fotos, die die Frau in Luxus-Unterwäsche, Seide, Spitze – oder vielleicht sogar nackt zeigt. Hier habe ich die häufigsten Fragen rund um meine Boudoir Foto Sessions gesammelt und beantwortet.

“Warum sollte ich überhaupt eine Boudoir Session buchen?”

  • Feiern Sie einen speziellen Moment in Ihrem Leben. Ob Hochzeit, Valentinstag, Ende der Elternzeit, Geburtstag, professioneller Erfolg – jeder Moment ist es wert, gefeiert zu werden.
  • Sie möchten die perfekte Pose in einem Foto für immer festhalten? Mithilfe eines talentierten Fotografen kann jede Frau ein Foto von sich erhalten, das einfach toll aussieht.
  • Einfach, um zu sehen, was möglich ist. Schmeichelhafte Posen einzunehmen und später die Ergebnisse der Session sehen, macht soviel Spaß.
  • Genießen Sie den Spaß und stärken Sie dabei Ihr Selbstbewusstsein. Die Boudoir Session ist eine Möglichkeit, sich selbst wiederzufinden oder neu zu entdecken, Ihr inneres Vertrauen und Ihr Selbstbewusstsein zu stärken.
  • Sie möchten jemandem ein unvergessliches Geschenk machen? Auch, wenn Sie sagen, die Bilder sind für ihn, das Shooting ist genauso für Sie selbst! Die Wahrheit ist, die Erfahrung ist für Sie! Die Fotos sind das Souvenir ebenso wie die Gefühle, die mit dem Shooting  einhergehen. Schauen Sie sich die Fotos an und denken Sie daran, wie unglaublich Sie sich an diesem Tag gefühlt haben. Sie verdienen das Geschenk ebenso.

“Macht es Sinn, dass ich den Fotografen vor einer Boudoir Foto Session kennenlerne?”

Ein erstes Treffen ist gerade bei dieser Art von Fotografie sehr wichtig, um sich gegenseitig kennenzulernen. Sie lernen das Studio, die Kleider und die Accessoires kennen, die Sie mit ins Shooting einbringen können. Sie besprechen Posen und Farben sowie Dessous und andere Dinge, die wichtig für das Shooting sind. Ganz wichtig ist es herauszufinden, ob die Chemie zwischen dem Fotografen und Ihnen stimmt. Das finden Sie nur bei einem persönlichen Treffen heraus. In einem Interview mit Sarah, einer Kundin, die im Dezember eine Boudoir Session bei mir gemacht hat, erzählt sie über ihre Erfahrung.

Sarah spricht über das Vorab-Treffen mit mir

“Ist für eine Boudoir Foto Session ein Mann oder eine Frau hinter der Kamera besser?”

Sowohl Männer als auch Frauen sind großartige Fotografen! Einige der besten Boudoir-Fotografen, sind Männer. Männer haben die Fähigkeit, Frauen anders zu sehen als Frauen das selbst oft tun. Es ist nicht so, dass ein Weg falsch oder richtig ist – die Wege sind einfach unterschiedlich. Wenn Sie nach einem Fotografen suchen, denken Sie daran, was Ihnen das Gefühl geben würde, sich wohl zu fühlen.  

“Hat eine Boudoir Session etwas mit Gefühlen zu tun?”

Seien Sie darauf vorbereitet, dass diese Session einen großen Einfluss auf Ihr Leben haben könnte. Sie denken, dass Sie ein Fotoshooting zum Spaß oder als Geschenk buchen – allerdings kann diese Erfahrung die unglaublichsten Nebenwirkungen haben.

Sie werden mit Gefühlen in Kontakt kommen, die Sie eventuell unterdrückt und vergessen haben.

Sie werden möglicherweise mit Gefühlen konfrontiert, die Ihnen neue Kraft geben, das Leben anders anzugehen. Das könnte z. B. eine Beziehung sein, aus der Sie herauskommen möchten, sich einen neuen Job suchen möchten, die Welt entdecken oder auch neu zu verlieben. Es ist nicht nur ein Fotoshooting; sondern vielleicht eine Lebenserfahrung.

“Welche Größe und welches Alter sollte ich für eine Boudoir Session haben?”

Größe oder Alter spielen keine Rolle. Es ist ganz egal, ob Sie Kleidergröße 36 oder 48 haben, 25 oder 85 Jahre alt sind. Setzen Sie sich keine Grenzen, nur weil Sie “denken”, Boudoir Fotografie wäre nichts für Sie.  

Ich hatte mal eine Dame bei mir, die sich übergewichtig gefühlt hat. Gemeinsam haben wir das Fotoshooting geplant. Sie lernte mich und das Studio kennen. Und dann kam der Moment der Session. Ich versicherte ihr, dass auch kurvige Frauen wunderschön sind. Wir arbeiteten zusammen, und nach einer Weile, fühlte sie sich einfach nur schön, weil ich ihr das Gefühl gab, dass sie schön ist. Sie war begeistert von den Resultaten und mir sehr dankbar für diese speziellen Momente.

Flora’s Boudoir Session

“Was, wenn ich bei meiner Boudoir Session nervös werde?”

Es ist ok, nervös zu sein. Das bedeutet, dass Sie sich außerhalb Ihrer Komfortzone befinden. Raten Sie mal, wo all die lustigen Dinge im Leben passieren? Richtig – außerhalb Ihrer Komfortzone!

Wenn Sie nervös sind und zu mir ins Studio kommen, nehmen wir uns Zeit und gehen Ihre bevorstehende Fotosession gemeinsam durch. Wir schauen nach den Kleidern und Accessoires, die wir verwenden. Wenn Sie sich Bilder herausgesucht haben, die Ihnen bei anderen gefallen haben, schauen wir diese durch und beratschlagen, wie wir dies umsetzen. Während dieser Zeit legt sich die Nervosität schon etwas.

Bei mir wird Musik laufen, die auf die Session einstimmt. Das hilft ihnen garantiert zu entspannen. Mit kleinen Snacks und Getränken, eventuell einem Gläschen Sekt wird die Stimmung auch etwas aufgelockert.

Die meisten Kundinnen fühlen sich durch meine lockere und umgängliche Art schon nicht mehr so nervös. Ich sage Ihnen direkt, was wir machen können und was nicht.

In diesem Interview erzählt Sarah über ihre Nervosität.

Sarah, warst Du nervös zu Deiner Boudoir Session?

“Werde ich auf den Fotos gut aussehen?”

Jeder gute Fotograf wird Ihre Bilder wunderschön bearbeiten. Sie besprechen vorab was in Photoshop retuschiert werden sollte. Meistens fotografiert der Fotograf Sie in bestimmten  Lichtsituationen und mit Accessoires, dass nicht viel Körperformen verändert werden müssen.

Natürlich sollte eine Bearbeitung der ausgewählten Bilder inklusive sein. Dazu gehören das Entfernen von Rötungen und Hautunreinheiten, das Schärfen der Augen, das Bearbeiten der Haut, etc. Schauen Sie sich Beispiele des Fotografen vorab an. So sehen Sie wie er die Bilder bearbeitet.

“Sollte ich vor meiner Boudor Session schnell noch einige Kilos abnehmen?”

Bloß nicht! Sie müssen kein Gewicht verlieren, um ein Shooting zu buchen. Wie bereits erwähnt, spielen Accessoires, Kleider und Licht bei der Boudoir-Fotografie eine große Rolle. Mit der richtigen Umgebung, dem passenden Licht und Outfit – und v.a. wenn Sie entspannt sind, werde ich die vielleicht schönsten Bilder machen, die je von Ihnen gemacht worden sind!

Eine sinnvolle Vorbereitung ist in jedem Fall das Ausmessen Ihrer Brustweite und die Ermittlung Ihrer aktuellen BH-Größe. Die meisten Frauen tragen tatsächlich die falsche BH-Größe und ein gut sitzender BH lässt Sie viel besser aussehen.

“Ich weiß nicht wie ich vor der Kamera posen soll”

Je mehr es weh tut, desto besser sieht es aus. Ein guter Fotograf sagt Ihnen genau, was zu Ihnen passt. Auch wenn die Schuhe, Kleider oder Accessoires unbequem sein sollten, werden Sie so in Stellung gebracht, dass Sie wunderschön aussehen. Es lohnt sich.

“Darf ich meine beste Freundin mit zum Shooting bringen?”

Vielleicht denken Sie, dass Sie sich besser fühlen würden, wenn Ihre beste Freundin bei der Fotosession dabei ist. Das ist sicher auch bei den meisten Fotografen okay, wenn Sie jemanden mitbringen.

Ein echter Profi wird Ihnen nie das Gefühl geben, sich unwohl zu fühlen müßten – also brauchen Sie Ihre beste Freundin vielleicht nicht so sehr, wie Sie jetzt gerade denken.

“Wie kann ich mich auf meine Boudoir Session vorbereiten, damit ich mich auch wirklich wohl fühle?”

Auf eine Boudoir-Session mit mir können Sie sich so vorbereiten: Machen Sie einen Shopping-Ausflug oder stöbern Sie in Ihrem Schrank – vielleicht gemeinsam mit Ihrer besten Freundin. Suchen Sie sich ihre schönsten Dessous heraus.

Direkt vor Ihrer Session bekommen Sie Ihr Haar gemacht und werden schön geschminkt. So werden Sie während Ihrer Session im Rampenlicht stehen und sich als Star fühlen.

Sobald Ihr Fotograf mit dem Fotografieren beginnt, werden Sie sich wohlfühlen. Aber das werden Sie bis jetzt, wenn Sie das hier gerade lesen, vielleicht nicht glauben.

In meinem Studio dürfen Sie, damit Sie sich bei der Fotosession noch wohler fühlen, Ihre eigene Musik mitbringen. Bei mir läuft immer Musik, und diese stimme ich auch auf die Session ab, aber falls Sie etwas Bestimmtes dafür im Kopf haben, sollten  Sie dies gern mitbringen, vor allem, wenn Sie damit in die richtige Stimmung kommen.

Damit Sie sich wohlfühlen, hilft es auch zu Lachen. Dafür sorge ich in den richtigen Momenten.

Wenn Sie trotz der besten Vorbereitung noch angespannt sind, machen Sie eine Pause. In meinen Boudoir-Sessions plane ich immer einige Pausen ein. So können wir uns zwischendurch besprechen und Sie können mir immer mitteilen, ob Sie sich gerade unwohl fühlen.

Live your Beauty – Ihre Boudoir Session mit mir

Mein Ziel ist es, Frauen zu ermutigen und an ihre eigene Schönheit zu erinnern. Nach den Fotosessions sagen mir meine Kunden regelmäßig, dass sie sich sehr wohl gefühlt haben oder dass sie sich noch niemals zuvor so schön gefühlt haben.

Ich möchte, dass wirklich alle Frauen ihre Weiblichkeit feiern können, deshalb habe ich meine Boudoir-Sessions “Live your Beauty” genannt.

Ich weiß, wie nervös Sie bei Ihrer Boudoir-Session sind – denn ich habe dasselbe durchgemacht. Um das zu fühlen, was auch Sie vor der Kamera fühlen, hab auch ich mich bei einer Boudoir-Session vor die Kamera gestellt. Möchten Sie darüber lesen? Und weil ich diese Gefühle und Bedenken kenne, kann ich nun auch auf diese spezielle Situation meiner Kunden eingehen.

Falls Sie schon länger den Gedanken an Boudoir Fotos mit sich tragen, dann kommen Sie doch einmal zu einem kostenlosen, persönlichen Treffen zu mir, und ich erkläre Ihnen die Details, beantworte Fragen, zeige Ihnen mein schönes, gemütliches Studio und berate Sie gern zum Outfit.

Eine Boudoir Session verändert die Sichtweise auf sich selber. Sie werden sich von einer ganz anderen Seite kennenlernen.

Spaß, sexy, Genuss, Gefühle, Haut, Kurven – all diese Worte beschreiben Boudoir Fotos, auch Erotik- oder Aktfotos genannt. Dies ist eine Serie glamouröser und anmutiger Fotos, die dich in Luxus-Unterwäsche, Seide oder Spitze, evtl. mit viel Haut zeigen. Boudoir Fotos werden genau auf dich abgestimmt. Viele Frauen werden überrascht sein wie vielfältig Boudoir-Fotos sein können.

Falls du schon länger den Gedanken an Boudoir Fotos mit sich tragen, dann komm doch einmal zu einem kostenlosen, persönlichen Treffen zu mir, und ich erkläre dir die Details, beantworte Fragen, zeige dir mein schönes, gemütliches Studio und berate dich gern zum Outfit.

Fünf Gründe, warum du eine Boudoir-Session buchen sollten!

  1. Feiere einen speziellen Moment in deinem Leben

Spezielle Momente im LebenFeiere das Leben, Ihr Leben. Das kann deine Hochzeit sein, Geburtstag, professioneller Erfolg – jeder Moment ist es wert, gefeiert und erinnert zu werden. Wenn du dich für diese Erfolgen fotografieren läßt, trägt dies dazu bei, deine natürliche Schönheit und positive Art zu unterstreichen. Natürlich brauchst du nicht immer einen Grund, Bilder von dir machen zu lassen – viele Leute lassen auch einfach so immer wieder mal Bilder von sich machen, dies trägt zu ihrem Glück und ihrer Vitalität bei.

  1. Du willst die perfekte Pose in einem Foto für immer festhalten

Es ist einfach zu denken, dass sexy und polierte Bilder nur für Models und Stars reserviert sind. Mit der Hilfe eines talentierten Fotografen, kann jede Frau ein Foto von sich erhalten, das gut bearbeitet ist und einfach toll aussieht. Während deiner Foto Session kannst du dich einfach wohlfühlen und brauchst nicht denken, dass du nicht den perfekten Körper hast. Ein guter Fotograf wird dich so ins Licht setzen und posen, dass du von dem Ergebnis überwältigt bist.

  1. Einfach, um zu sehen, was möglich ist, wie du aussiehst.

Schmeichelhafte Posen und später die Ergebnisse der Session sehen, macht so viel Spaß. Dies ist ein großer Teil deiner Boudoir-Session. Vor deiner Fotosession, hast du die Möglichkeit, dich darauf vorzubereiten, ob bei einem Shopping-Ausflug oder beim Stöbern in deinem Schrank, vielleicht sogar mit der besten Freundin. Du bekommst dein Haar gemacht und stehst während deiner Session im Rampenlicht und fühlst dich als Star. Letztens sagte eine Kundin nach der Fotosession zu mir:

Ich habe mich noch nie so schön gefühlt wie heute bei Dir während der Boudoir Session!

Es ist so schön, diese Wort zu hören. Mich macht das außerordentlich glücklich.

  1. Den Spaß genießen und das Selbstbewusstsein stärken

Viel beschäftigte Mütter, Freiwillige, viele Berufstätige – es gibt viele Rollen, die von Frauen übernommen werden. Es gibt aber noch manche Möglichkeiten, um sich selbst zu honorieren. Eine Boudoir Session ist so eine Möglichkeit, da es dir die Möglichkeit gibt, sich selbst wiederzufinden, dein inneres Vertrauen und dein Selbstbewusstsein zu beweisen!

  1. Jemandem ein unvergessliches Geschenk machen

Es gibt viele Gründe, ein Boudoir-Shooting nur für sich selbst zu machen, aber diese Bilder sind nicht immer nur für dich selbst bestimmt. Wenn du jemanden an deiner Seite hast, dem du mit einem so speziellen Geschenk eine Freude machen willst, ist diese Art von Fotografie genau das richtige. Plane jetzt schon dein ganz besonderes Valentinsgeschenk für deinen Partner! 

 

Falls du nun neugierig geworden bist und wissen möchtest wie ein Boudoir Foto Erlebnis für dich aussehen könnte, dann würde ich mich freuen, wenn du Karina Schuh Photography kontaktieren. Ich gebe dir alle Details und biete den besten Service für dich ganz persönlich. Die Session wird genau auf dich abgestimmt.

BIST DU bereit für DEINE TRAUMSESSION?


Before any photo session, I ask my customers, especially new customers, to meet me in person that we can get to know each other before the shoot. That gives you more confidence. And all of my clients do feel better when they get to know me.

Of course, when you think about being in front of the camera makes you feel uncomfortable. Most people are like that. And for boudoir shoots, this session is even more intimate.

I am a very direct person who tells you exactly which pose looks good and which one doesn’t work for you. I direct you to every single move you do and pose you as flattering as possible.

What can you do to feel comfortable during your boudoir session?

I will say now that once you start, you will soon find it is comfy and actually liberating. But I recognize you might not believe that while you are waiting!

So, if you want to be prepared here are some quick tips.

  • Bring Your Own music. I always have songs playing all through a session, but if you want to bring along your own tunes then please do. Especially if they will help you out to get in the mood.
  • Have a laugh. If you’re feeling a bit self-conscious acting out in front of the camera, don’t worry, simply giggle. Laughter is a excellent relaxer.
  • Take a break. You are completely in control throughout the boudoir photoshoots. If you just want an instant then just say so.

I don’t suggest you drink for your session, while it might seem like a fine idea, it isn’t really.

You may be worried about being undressed in front of me. You will find me, courteous and professional all through your session. I am very comfy with the procedure and you will be too.

That’s what my clients say about their session:

Tasha:

I can’t say enough great things about Karina. My latest exspirence entailed a boudoir session at Karinas home. I would have never contiplated such an idea before meeting Karina. The session was great. I felt very comfortable for being so far out of my comfort zone. It was such a great exspirence to do something like this for my husband. We laughed and I never felt rushed or apprehensive. I highly suggest if you ever contemplated a boudoir session or any session for that matter Karina Schuh will not disappoint. Her customer service goes way past the photo session. When it comes to editing and choosing the prints she is magical in that department as well. It’s always a memorable expirence.

Doro:

I was very nervous when I arrived for my boudoir session at Karina’s house. I had never done a photo session like that before and was anxious about how I would feel and act in front of the camera. And of course I was nervous what the pictures would look like. But Karina made me feel comfortable right from the beginning. There was not an awkward or uncomfortable situation at any time. I felt comfortable and relaxed. Karina had many great ideas how to pose and also picked up my ideas and turned them into great poses. She took her time and had me try out different poses, locations and outfits. This photo session turned out to be a lot more fun than I hoped it would. Karina did not only make beautiful pictures she also made me feel beautiful the way I am. Thank you so much for this great experience and the wonderful pictures. My husband loved them as well. I wish I lived closer to do it again.

Christin:

Karina, you are an amazing photographer. I had such a great time with you on the photo-shoot and i love my pictures. You made me feel comfortable and gave me the confidence I needed. Thank you so much for this awesome experience

And sometimes, anything can happen during your session!

Be You

There are many reasons why women would want to do Boudoir-Photography. Very common I hear that they want to give their partner a gift for a special occasion in beautiful photographs. But most of the time, this is the reason why they are doing it, now they got the courage to do it. They have always wanted to have those images but never did because of that missing courage. Many women don’t always like their own body, or they did not go to the gym but want to loose weight before the shooting. I can totally understand this. I think, any age and body is beautiful and it is absolutely amazing to have those images for the future. You should take pictures when you feel comfortable, even when you are a little curvy, let’s stand out and be who you are!For Boudoir-Photography it is important that you get a little confidence in me. So before the session, we are sitting together and I find out your personality, what wardrobe you love, what kind of make-up, etc.  I give you advices how to choose your outfits and we are going through every detail.

So, when a woman decides to talk to me about Boudoir-Images, I encourage them and show them the possibilities. There is no reason to show more from your body than you want to. Boudoir-Sessions can be held outdoors which I love, especially here in the area, White Sands National Monument, or a waterfall is pretty, too, or they can be held in the privacy of your own home where you feel amazing because it is your own privacy. I provide some outfits and accessories for you to use for your session. 

Many people are worried about being uncomfortable in front of the camera. I try to make you as comfortable as possible. I talk to you, tell you exactly which pose is working for you and which pose does not work. I show you exactly what you should do and adjust your body until we find these beautiful poses that fit your body.
We will always start in your comfy wardrobe to get used to the camera and me. While the photo-shoot, we always want to make sure to use your most liked wardrobe. Be sure not to use oily creams or lotions!

Did I tell you that I love photographing women? I want you to feel happy, confident, and gorgeous! I promise you will have a great time during a photo-session with me.

So, if you are looking for a Boudoir-Photographer in Germany, I am the one you want to contact!